GLORY CASH & PAYMENT REPORT 2022 – mit exklusiver Studie von Bonsai Research

Digitale Services sind aus dem stationären Handel nicht mehr wegzudenken. Für viele Verbraucher:innen gehören sie zu einem bequemen Einkaufserlebnis längst dazu. Welche Technologien finden am meisten Anklang und können sich dauerhaft etablieren? Welche Serviceangebote vermissen Kund:innen aktuell noch?

GLORY CASH & PAYMENT REPORT 2022

GLORY CASH & PAYMENT REPORT 2022

Report herunterladen

GLORY untersucht im Rahmen des Reports Trends bei Einkaufsverhalten und Zahlungsmethoden. Er beleuchtet dabei nicht nur Verbraucherwünsche, sondern auch passende Ladenkonzepte sowie Technologien – und gibt Händler:innen Orientierung, wie sie diese berücksichtigen können.

Report herunterladen

Report herunterladen

Report herunterladen

Report herunterladen

Im Auftrag von GLORY hat das Marktforschungsinstitut Bonsai Research Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu ihrem Zahlungs- und Einkaufsverhalten befragt. Payment-Optionen standen dabei ebenso im Fokus wie die Nutzung von Cash Back und SB-Angeboten in Einzelhandelsgeschäften. Die exklusive Studie zeigt, welche Vorlieben Kund:innen im Shop und für den Checkout haben, wieviel Automatisierung sie sich wünschen und wie sich ihr Verhalten durch die Pandemie verändert hat.

Expertenstimmen aus der Branche

Führende Experten bewerten im GLORY CASH & PAYMENT REPORT aktuelle Payment-Trends und das Einkaufsverhalten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Porträt von einer Person vor einem Bürohintergrund

Digitalisierung und technologische Konnektivität sind das eine. Doch Unternehmen werden heute vor allem auch an ihrem Bewusstsein und ihrer Haltung gemessen. Das betont Jens Krüger, CEO von Bonsai Research. Es braucht daher eine sinnstiftende kulturelle Konnektivität – authentisch und auf Augenhöhe mit dem Kunden.

 

Porträt von einer Person vor einem weißen HintergrundDr. Tobias Trütsch ist Head of Economics Division & Swiss Payment Behaviour Lab an der Universität St. Gallen. Der Schweizer Geldökonomie-Experte beurteilt im Interview die Entwicklung des Zahlungsverhaltens und erklärt, warum die Bargeldversorgung im D-A-CH-Raum trotz des fortschreitenden Rückzugs von Bankfilialen nicht gefährdet ist.

Mehrere Expertenkommentare ergänzen die fundierten Fachartikel und Analysen des CASH & PAYMENT REPORTS um zusätzliche Blickwinkel. So entsteht ein vielfältiges und aussagekräftiges Bild der aktuellen und zukünftigen Retail-Welt. Laden Sie den GLORY CASH & PAYMENT REPORT 2022 mit allen Zahlen, Fakten und Expertenmeinungen kostenlos herunter.

Der GLORY CASH & PAYMENT REPORT gibt einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends und Best Practices

  • Der digitale Store 2022: Intelligent muss er sein Wie in vielen Branchen gab es in den vergangenen zwei Jahren auch im Handel einen großen Digitalisierungsschub. Zahlreiche neue Technologien und Store-Konzepte wurden entwickelt. Wie wird der digitale Store der nächsten Zukunft aussehen?

  • Kiosksysteme verbinden Kanäle und schaffen Touchpoints Die große Stärke des stationären Handels liegt im menschlichen Kontakt zwischen Kund:innen und Personal. Digitale Kiosksysteme können diesen sogar verbessern.

  • Safety First – Sicherheitslösungen als entscheidender Faktor für Digitalisierung und Automatisierung am POS Ohne die passenden Sicherheitstechnologien sind (teil-)automatisierte Ladenkonzepte nicht vorstellbar. Das betrifft auch die Bargeldverarbeitung, die selbst im digitalen Store weiterhin eine wichtige Rolle spielt.

Report herunterladen

Report herunterladen

Das könnte Sie auch interessieren

Ladenschild mit der Beschriftung 'Yes, we are open'

Reboot im Handel nach Corona

Blogartikel lesen
Bonsai Studie 2022 Entwickung Zahlungsverhalten

Infografik Zahlungsverhalten 2022

Details zur Infografik
Bonsai Studie So möchten VerbraucherInnen einkaufen

Infografik "So möchten Verbraucher:innen einkaufen"

Details zur Infografik