In den Filialen der Bäckerei Ziegler im Nordschwarzwald zahlen Kunden – wie in den meisten Bäckereien – am liebsten mit Münzen und Scheinen. Obwohl die Barzahlung für Kunden praktisch ist, bindet sie auf Mitarbeiterseite Ressourcen und ist fehleranfällig. Zudem entsteht bei den Gästen schnell der Eindruck mangelnder Hygiene, wenn Verkäufer abwechselnd Lebensmittel und Bargeld in die Hand nehmen.

Da Inhaber Timo Ziegler größten Wert auf traditionelles Handwerk, exzellenten Kundenservice und hohen Hygienestandard legt, suchte er nach einer Lösung, die das Cash-Handling für Kunden wie auch Mitarbeiter optimiert: Mitarbeiter sollten mit Bargeld nicht mehr in Berührung kommen und die Aufmerksamkeit verstärkt dem Kunden gewidmet werden, statt dem Kassiervorgang. Weiterhin erhoffte man sich mithilfe einer Cash-Management-Lösung bisherige Differenzen bei der Kassenabrechnung zu vermeiden. Über alle Filialen hinweg galt es die bisher aufwendigen Bargeldprozesse zu automatisieren und effi zienter zu gestalten.