CashInsight™ Bridge Service

cashinsightbridgeservice

CashInsight™ Bridge Service

Filialen arbeiten effizient, wenn Daten und Informationen unmittelbar zur Verfügung stehen und sie diese sinnvoll nutzen. Dies gelingt, wenn sie die Geräte zur automatisierten Bargeldverarbeitung durchgängig überwachen. Mit CashInsight Bridge, der GLORY-Lösung zur Fernverwaltung von Geräten, erhalten Banken die für proaktives und flexibles Handeln erforderlichen Business-Intelligence-Daten. CashInsight Bridge warnt frühzeitig vor potenziellen Problemen beim Betrieb und ermöglicht durch ergänzende Daten einen proaktiven Support. Die Mitarbeiter am Schalter profitieren von einer schnelleren Problemlösung. In Verbindung mit regelmäßigen Kontrollen des Produktzustands erhöhen diese Maßnahmen die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Geräte.

Technische Daten

DATENBANK-SPEICHERPLATZ

512MB (je nach IT-Policy)

FESTPLATTEN-SPEICHERPLATZ FÜR DIE INSTALLATION (OHNE JAVA)

300MB (mindestens)

JAVA-UMGEBUNG

ab Version 1.6

Bildschirmauflösung

1024 x 768 (mindestens)

Geeignet für

  • Längere Betriebszeit und höhere Verfügbarkeit des Bargeldrecyclers.    

  • Aktualisierung von Firmware und Währungsmustern per Fernzugriff.

  • TCP/IP-Konnektivität für neue und bestehende Bargeldrecycler.

Ausstattungsmerkmale und Vorteile

Ausstattungsmerkmale und Vorteile

Ausstattungsmerkmale

Vorteile

Analyse des Gerätestatus und Anzeige von Leistungstrends.
Proaktive Bereitstellung von Services mit vorbeugenden Maßnahmen und präventiver Wartung.
Zentrale Steuerung und Bereitstellung von Software-Updates zum Schutz der Geräte für die automatisierte Verarbeitung von Bargeld.
Fernüberwachung maximiert den Wert des Produkts.
CashInsight Bridge ist als mehrstufige Lösung mit unterschiedlichen Service-Angeboten verfügbar.
Verschiedene Optionen für die spezifischen Anforderungen der einzelnen Filialen.