Glory EMEA stärkt Präsenz in Österreich mit eigener Niederlassung

Freitag, 14. Februar 2020

BASINGSTOKE, England/ WIEN

Austria_1860x896_DE

Country Head Michael Bauer treibt Wachstum im fokussierten Retail-Markt voran

BASINGSTOKE, England/ WIEN, Österreich, 14. Februar 2020 – Glory Global Solutions (International) Ltd. gibt die Eröffnung eines Vertriebsbüros für den österreichischen Markt in Wien bekannt, das unter der Leitung von Mag. (FH) Michael Bauer (41) steht. Bauer wird in seiner Funktion als Country Head die Marke GLORY im österreichischen Markt repräsentieren und die Präsenz des Experten für Cash-Management-Lösungen im Handel ausbauen. Er verfügt über 14 Jahre Erfahrung im Retailmarkt und zeichnete zuletzt bei einem internationalen Getränkehersteller als Geschäftsführer verantwortlich, wo er maßgeblich zum Auf- und Ausbau der Unternehmensgruppe beitrug und die Internationalisierung in mehr als 20 Exportmärkten leitete. Die Glory Global Solutions Austria GmbH mit Sitz in Wien hat ihren Betrieb zum 10. Januar 2020 aufgenommen.

„Die Präsenz in Österreich mit einer eigenen Niederlassung vor Ort folgt konsequent der internationalen Wachstumsstrategie von GLORY, die mit direkten Kunden-Ansprechpartnern für Sales und Maintenance Services einhergeht“, so Vincent Nakache, President EMEA at Glory Global Solutions. „In Österreich treffen wir auf einen Retail-Markt mit positiven Entwicklungsprognosen, der zudem eine Bargeld-intensive Nutzung und damit hohen Bedarf an Cash Management-Lösungen aufzeigt. Darüber hinaus erwarten wir uns von der verstärkten Präsenz eine Reihe von Synergien innerhalb der EMEA-Region nutzen zu können, wovon unsere bestehenden und neuen Kunden in Österreich profitieren werden.“

GLORY ist ein weltweit führender Anbieter von Cash-Management-Technologien und Pionier in der Entwicklung von Lösungen für die Bargeldverarbeitung sowie damit verbundener Servicedienstleistungen. Im deutschsprachigen Raum ist der Bargeldexperte bereits mit Länderniederlassungen in Deutschland und der Schweiz stark vertreten. Durch die Expansion können nun auch (potenzielle) Kunden in Österreich mit dem gewohnten Dienstleistungsportfolio und Serviceanspruch unterstützt werden.

Bargeld spielt in vielen Ländern weiterhin eine entscheidende und sogar dominante Rolle als Zahlungsmittel. Insbesondere die DACH-Region kommt ohne Bargeld nicht aus. In Österreich werden nur rund 20 Prozent aller Transaktionen bargeldlos beglichen*. Dadurch ergeben sich ernorme Bargeldmengen (ca. € 44 Mrd. jährlich, Hochrechnung */**), die im Handel verarbeitet, verwahrt und wieder bereitgestellt werden müssen. GLORY liefert mit seiner CASHINFINITYTM-Serie für das Front- und Backoffice die passenden Lösungen, um das hohe Bargeldvolumen effizient zu managen, automatisiert und sicher zu verarbeiten und gleichzeitig zu digitalisieren. Händler werden dadurch vom Cash Handling maßgeblich entlastet, sparen Zeit und Kosten und erhöhen die Sicherheit für den Betrieb und ihre Mitarbeiter. Darüber hinaus schaffen die GLORY-Lösungen die Grundlage für neue Bargeld-Services am POS, die zu einem gesteigerten Kundenerlebnis beitragen.

* Statista, Infografik „Nur Bares ist Wahres“, Anteile von Zahlungsmitteln in Österreich
** KMU Forschung Austria, Konjunkturentwicklung im Einzelhandel, 2017


Über GLORY
GLORY ist ein weltweit führender Anbieter von Cash-Management-Technologien und Pionier in der Entwicklung von Lösungen für die Bargeldverarbeitung sowie damit verbundener Servicedienstleistungen. Seit 100 Jahren am Markt, unterstützt GLORY Unternehmen weltweit dabei, ihr Bargeld effizient und sicher zu managen, Betriebskosten zu senken und das Kundenerlebnis zu verbessern. Neben Banken, Cash-Centern sowie Händlern setzen auch Firmen aus der Unterhaltungs- und Freizeitindustrie sowie Hotellerie & Gastronomie auf GLORY. Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen mit japanischen Wurzeln sein 100-jähriges Firmenjubiläum.
Weltweit beschäftigt GLORY über 9.000 Fachkräfte in Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten in Europa, Asien und Nordamerika. Das Vertriebsnetz des Unternehmens umfasst mehr als 100 Länder. Die innovativen Technologien von GLORY kommen bei der Entwicklung und Produktion von Bargeldbearbeitungsmaschinen, Cash-Management-Systemen sowie Verkaufs- und Serviceautomaten zum Einsatz. Jeden Tag werden mehr als 100 Milliarden Banknoten und Münzen mithilfe von GLORY-Lösungen verarbeitet.


Pressekontakt GLORY
Szandra Pap, Marketing Manager D-A-CH
Glory Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: + 49 (0) 6102/ 8334-0
E-Mail: presse@glory-global.com

Pressekontakt Flutlicht
Christina Völklein / Veit Kolléra
Flutlicht GmbH – Agentur für Kommunikation
Allersberger Straße 185-G, 90461 Nürnberg
Telefon: +49 (0) 911 4 7495-0
E-Mail: glory@flutlicht.biz